Mei liabste Weis

Mei liabste Weis

ORF2
Mei liabste Weis

Mei liabste Weis

Volksmusik

Unter dem Motto "Dahoam im Advent" erfüllen Franz Posch, seine Musikantinnen und Musikanten am Feiertag Mariä Empfängnis Ihre musikalischen Wünsche. Die Adventszeit ist im Dorf Tulfes am Fuß des Haller Hausberges Glungezer immer besonders stimmungsvoll. Eine der ältesten Kirchenkrippen Tirols wird hervorgeholt und für das Aufstellen vorbereitet. Die Weihnachtsbäckerei beginnt, und der köstliche Duft der Kekse zieht durch manche Stube. Die Wirtin der Tulfeinalm, Birgit Runggaldier, verrät das Geheimnis ihrer köstlichen "Hausfreunde". Bei ihrem Rezept spielen auch die Früchte der Zirben-Zapfen eine Rolle. Auf den Hängen zwischen Glungezer und Patscherkofel zieht einer der bedeutendsten Zirbenbestände der Alpen Naturfreunde und Skifahrer in seinen Bann. Die Zirbe widersteht den eisigen Winterstürmen am Berg und gilt als eine jener Baumarten, die ein geradezu biblisches Alter errreichen können. Das aromatische Holz ist bei Schnitzern und Tischlern geschätzt, der Geruch der Zirbe ist einzigartig, die Nadeln und Zapfen können eben auch in der Küche verwendet werden. "Dahoam im Advent" in Tulfes präsentiert von Franz Posch in der Volksmusikwunschsendung "Mei liabste Weis" aus dem ORF Landesstudio Tirol.
ORF2
Geschenkt

Geschenkt

ORF1
Geschenkt

Geschenkt

TV-Komödie

Thomas Stipsits ist als verkrachter Journalist Plassek nicht als einziger erstaunt, dass ausgerechnet er zum Wohltäter der Menschheit wird. Eine mysteriöse Serie anonymer Geldspenden orientiert sich offensichtlich an seinen Artikeln in einem Regionalblatt. Dabei hat Plassek bereits ausreichend Stress mit Manuel, einem 14-jähriger Jungen aus Deutschland, den eine alte Bekannte bei ihm geparkt hat.
ORF1
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN