Dok 1

Dok 1 - Endstation Impfpflicht?

ORF1
Dok 1

Dok 1 - Endstation Impfpflicht?

Zeitgeschehen

Um die Krise bis Weihnachten endlich abzuschütteln, fehlen in Österreich noch rund 2 Millionen Geimpfte. Aber die Impfkampagne ist, jetzt, wo es endlich genug Impfstoff gibt, fast zum Stillstand gekommen. Die vierte Corona-Infektionswelle rollt durchs Land: Operationen werden verschoben, hunderte Schulklassen sind in Quarantäne, wir kramen die FFP2-Masken wieder hervor. Aus der 3G-Regelung wird mancherorts 2G - und für immer mehr Berufe und Orte ist sogar eine 1G-Bestimmung im Gespräch, also eine Impfpflicht. In einer Sache ist sich das Land einig: Es soll keine Lockdowns mehr geben. Abgesehen davon zeigt sich Österreich allerdings tief gespalten: Die Geimpften fordern die ihnen versprochene Normalität zurück, die Ungeimpften fühlen sich diskriminiert von Maßnahmen, die vielleicht nur sie betreffen sollen. Von kostenpflichtigen Tests für Impfmuffel bis zur Testpflicht auch für Geimpfte reichen die Forderungen und Wünsche. Lisa Gadenstätter und Hanno Settele sprechen mit Vertretern beider Lager. Wir hören von einer Lehrerin aus Niederösterreich über den enormen Impfdruck, der auf ihr lastet, und ihrer Angst vor Jobverlust, und lernen einen Fitnesstrainer kennen, der lieber beim AMS landet, als sich impfen zu lassen. Eine Unternehmerin und ein Fußballtrainer schildern, warum sie auf einer Impfung in ihrem Betrieb bestehen, und ein Techniker, der selbst auf eine Covid-Infektion hofft, beklagt, dass Genese nicht den Geimpften gleichgestellt werden. Hanno Settele begleitet einen Impfbus in eine kleine Waldviertler Gemeinde und stellt die Frage, warum so viele Angehörige der Risikogruppen erst jetzt zum Impfen kommen - und warum so viele ganz fernbleiben. Was für eine allgemeine Impfpflicht sprechen würde und welche Berufe schon immer einen Gesundheitsnachweis vorlegen mussten wird ebenso ein Thema sein, wie die allgemeine Impfbereitschaft der Österreicher und ein Vergleich mit anderen Ländern. Eine Arbeitsrechtlerin erklärt, was ein Arbeitgeber punkto Impfstatus fordern darf und was nicht, ein Intensivmediziner schildert die Gefahren einer zu geringen Durchimpfung und ein Verhaltensforscher plädiert für Anreize statt Strafe.
ORF1
Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

ATV2
Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Animationsfilm

Sid und seine Freunde erleben auch im dritten Teil des Animationsklassikers jede Menge Abenteuer: Die Mammuts Manni und Ellie sind in freudiger Erwartung ihres ersten Nachwuchses. Diego hingegen scheint die Alterspubertät erreicht zu haben und beschließt, die Herde zu verlassen. Sid lässt sich von alledem nicht beirren und plant, eine eigene Familie zu gründen. Als er zufällig auf drei Dino-Eier stößt, ahnt er nicht, in welch unbekannte Welt er sich und seine Freunde führen wird.
ATV2
Weitere Tage anzeigen
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN