Polizeiruf 110

Polizeiruf 110 - Bis zur letzten Sekunde

MDR
Polizeiruf 110

Polizeiruf 110 - Bis zur letzten Sekunde

Krimireihe

Das Pendant zum "Tatort" wird seit 1971 produziert. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Ermittlerteam, das ein begangenes Verbrechen aufklären und die Täter überführen muss.
MDR
Klang & Gloria

Klang & Gloria

MDR

Fakt ist! - Das Neun-Euro-Ticket - ein Sommermärchen?

Talkshow Unterwegs mit Bus, Straßenbahn oder Zügen des Nahverkehrs - und das für nur neun Euro pro Monat. Ab Juni soll das in Deutschland ein Vierteljahr lang möglich sein. Doch nicht alle freut das. Über Sinn und Nutzen des Neun-Euro-Tickets diskutiert die Runde bei "Fakt ist! Aus Magdeburg" am 23. Mai 2022. Es ist eine Maßnahme, die in Zeiten steigender Energie- und Rohstoffpreise vor allem Berufspendler entlasten soll. Preiswert reisen im Nahverkehr, noch dazu durch ganz Deutschland - das soll Leute dazu bringen, ihr Auto öfter stehen zu lassen. Diese Maßnahme hätte auch einen ökologischen Effekt: wer umsteigt, senkt den CO2-Ausstoß. Der Bundesregierung ist das immerhin 2,5 Milliarden Euro wert. Doch am Neun-Euro-Ticket regt sich Kritik. Befürchtet wird ein Massenansturm auf Bus und Bahn, der die Verkehrsunternehmen überfordern könnte. Vor allem aber wird bemängelt, dass das Ticket und seine entlastende Wirkung viele Menschen gar nicht erreichen. Es funktioniert vor allem dort, wo es bereits einen gut ausgebauten und attraktiven Nahverkehr gibt. Auf dem Land - wo es weit ist bis zum nächsten Bahnhof und der Bus nur ein paar Mal am Tag fährt - werden die Menschen wohl weiter in die Röhre schauen. Oft ist das Auto zeitlich nicht zu schlagen und das Neun-Euro-Ticket keine Alternative. Auch die MDRfragt-Gemeinschaft sieht das kritisch. Nur 14 Prozent der Befragten glauben, dass die Menschen dank des Tickets dauerhaft auf Bus und Bahn umsteigen. Gut zwei Drittel von ihnen finden deshalb, dass man die Milliarden dafür sinnvoller in den Ausbau des Nahverkehrs investiert hätte. Hinzu kommt ein großer Verwaltungsaufwand, um das gut gemeinte Vorhaben der Politik in die Tat umzusetzen. Schon werden Stimmen laut, die fragen, ob man den Nahverkehr für das Vierteljahr nicht gänzlich kostenlos hätte anbieten können. Dass das geht, zeigt das Beispiel Luxemburg: seit zwei Jahren ist dort der ÖPNV völlig kostenfrei. Und in Österreichs Hauptstadt Wien kostet er einen Euro pro Tag. Wem nützt also das Neun-Euro-Ticket? Ist es eine gerechte und faire Maßnahme oder ein unüberlegter Schnellschuss? Und was können Staat und Verkehrsplaner aus dem Feldversuch lernen? Bürgerreporter Stefan Bernschein war selbst mit der Bahn im Nahverkehr unterwegs und spricht mit Pendlern sowie Vertretern von Verkehrsunternehmen und der Eisenbahnergewerkschaft EVG. Im Anschluss an den Talk werden Peter Panitz von der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH und Birgit Münster-Rendel von den Magdeburger Verkehrsbetrieben von ca. 21.30 bis 22.00 Uhr im Stream und auf dem Facebook-Kanal von MDR SACHSEN-ANHALT live User- und Zuschauerfragen beantworten. Vorab können diese bereits über faktist@mdr.de sowie auf der Facebook-Seite von MDR SACHSEN-ANHALT gestellt werden.
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Doku
Unterwegs in Sachsen LAND UND LEUTE ... auf königlichen Wegen nach Kuckuckstein
Sachsen hat viele schöne Seiten. Die Reporter begeben sich auf die Reise durch das Bundesland, stellen Sehenswürdigkeiten und Touristenziele vor und melden sich live von Veranstaltungen der Region.
MDR Show
Sehen statt Hören INFOMAGAZIN
Alle Beiträge sind mit Gebärdenbegleitung und Untertitel versehen. Sendeformat und Themenwahl orientieren sich außerdem an den Bedürfnissen hörgeschädigter Zuschauer.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 3565), D 2022
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
MDR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 3832), D 2022
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Ein Herz und eine Seele (Staffel: 1 Folge: 31), D 1999
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR Show
Quizduell - Olymp QUIZSHOW (Folge: 332)
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. ZOO-DOKU (Folge: 487)
Mobbing im Affengehege Bei den Zwergseidenäffchen herrscht Anarchie. Seit der ehemalige Chef der Gruppe gestorben ist, machen die jungen Männer, was sie wollen. Darunter leidet vor allem ein Jungtier - der Prügelknabe der Gruppe. Doch der Kleine hat eine Methode gefunden, sich den Mobbingattacken der anderen zu entziehen: Er versteckt sich hinter der Heizung. Was können die Pfleger tun, damit bei den kleinsten Affen der Welt endlich wieder Frieden einkehrt - und der Prügelknabe nicht mehr länger hinter der Heizung hausen muss? Germany's Next Top-Ameise Die Blattschneiderameisen sind Michael Ernst ganz besonders ans Herz gewachsen. Die Begeisterung für seine Lieblinge möchte er gern teilen - und demnächst Patenschaften für Ameisen vermitteln. Um möglichst viele zukünftige Paten anzulocken, will er zunächst das perfekte Foto einer Ameise schießen. Doch welche ist die Schönste? Mehrere Millionen Models stehen für das Fotoshooting zur Verfügung. In anderen Umständen Die Freude im Gondwanaland ist groß: Tapir-Dame Leila ist trächtig. Wann genau das Jungtier zur Welt kommen könnte, ist nicht sicher. Alle Zeichen deuten aber darauf hin, dass es nicht mehr lange dauern kann. Die Pfleger sind gespannt - Leila wirkt noch entspannt. Timo Geßner und Kerstin Tischmeyer setzen deshalb das Training mit ihr fort. Geduldig lässt sich Leila am Bauch bürsten. Ob die Pfleger das Baby schon spüren können?
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 11 REGIONALMAGAZIN
Kulturangebote in Mitteldeutschland, Reisetipps rund um die Welt oder Vorgänge im Gehirn in der Rubrik "Geistreich" - die Beiträge dieses Formats bieten hochinteressante Themen für jedermann.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Des einen Freud'... (Staffel: 12 Folge: 432), D 2009
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR Film
Und wer nimmt den Hund? KOMÖDIE, D 2019
Das wohlsituierte Paar Doris und Georg Lehnert steht vor den Trümmern einer über 20-jährigen Ehe und hofft auf die Hilfe einer Trennungstherapeutin. Die Stunden bei der Therapeutin lösen eine ungeahnte Beziehungsdynamik aus, die Georgs neue Liebe bröckeln lässt, während Doris beruflich und privat neu durchstartet.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
MDR um 2 REGIONALMAGAZIN
MDR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW (Folge: 467)
Vier Kandidaten spielen gegen einen Quizchampion, den "Jäger". Dabei müssen sie im Kampf gegen die Zeit knifflige Wissensfragen beantworten. Holt der "Jäger" sie dabei ein, ist der Kampf für die Kandidaten verloren.
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
MDR
MDR um 4 REGIONALMAGAZIN
Bis zu 30 Millionen Deutsche haben Bluthochdruck, das schätzt die Gesellschaft Deutsche Hochdruckliga. Mehr als 140.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen der Hypertonie - 18 Prozent aller Todesfälle. Alarmierende Zahlen - doch Bluthochdruck ist keine Einbahnstraße! Übergewicht und zu wenig Bewegung sind die häufigsten Ursachen für zu hohen Blutdruck. Bewegung und richtiges Essen wiederum helfen. Doch was ist die richtige Ernährung? Bei "MDR um 4" erklärt der Leipziger Prof. Joachim Beige genau das!
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Ritas neue Freundin, Susanne, kommt zu Besuch. Rita bereitet alles vor, was beste Freunde so tun. Das Wichtigste ist, Tee zu trinken und Kuchen zu essen. Als Susanne kommt, wird das Krokodil ausgeschlossen. Aber es will auch neue, beste Freunde kennenlernen. Im Gegensatz zu Rita, kommt das Krokodil an den Kuchen heran und heißt jeden zu seiner Teeparty willkommen.
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Klang & Gloria KLASSISCHE MUSIK (Folge: 1)
Ein Höhepunkt der Saison: Der Nachtgesang in der Leipziger Peterskirche. Ein langjähriges Herzensprojekt für den Chor und eine große Herausforderung für das Management, denn dieser Auftritt ist ein logistischer Meisterakt. Gibt es genug Stühle für das Publikum, kann der Mindestabstand gewahrt werden? Und vor allem: Klappt das einstudierte Programm reibungslos? Alles wird in Bild und Ton aufgezeichnet - ein langer und anstrengender Abend. Viele Stimmen, ein Werk - für den perfekten Klang ist Chorleiter Philipp Ahmann zuständig. Er sorgt im wahrsten Sinne des Wortes für Harmonie. Schon ein paar Wochen später haben die Leipziger einen Auftritt in der Hamburger Elbphilharmonie. Drei Tage vor dem Konzert fährt der Chor geschlossen im Zug nach Hamburg, es wirkt zunächst wie eine Klassenfahrt. Doch vor Ort beginnen schon kurz nach Ankunft die Proben für ein anspruchsvolles Stück von Hanns Eisler. Und während sich die Einen später in ihr Hotelzimmer zurückziehen und sich lieber noch ein bisschen schonen, genießen die Anderen in der probenfreien Zeit die Hansestadt, wandeln auf den Spuren der Beatles, verköstigen Fisch oder gehen shoppen. Zum Schluss dann der große Auftritt mit dem NDR-Sinfonieorchester. Wird alles glattgehen?
MDR Serien
Polizeiruf 110 KRIMIREIHE Bis zur letzten Sekunde (Folge: 220), D 2000
Das Pendant zum "Tatort" wird seit 1971 produziert. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Ermittlerteam, das ein begangenes Verbrechen aufklären und die Täter überführen muss.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Show
Fakt ist! TALKSHOW Das Neun-Euro-Ticket - ein Sommermärchen?
Unterwegs mit Bus, Straßenbahn oder Zügen des Nahverkehrs - und das für nur neun Euro pro Monat. Ab Juni soll das in Deutschland ein Vierteljahr lang möglich sein. Doch nicht alle freut das. Über Sinn und Nutzen des Neun-Euro-Tickets diskutiert die Runde bei "Fakt ist! Aus Magdeburg" am 23. Mai 2022. Es ist eine Maßnahme, die in Zeiten steigender Energie- und Rohstoffpreise vor allem Berufspendler entlasten soll. Preiswert reisen im Nahverkehr, noch dazu durch ganz Deutschland - das soll Leute dazu bringen, ihr Auto öfter stehen zu lassen. Diese Maßnahme hätte auch einen ökologischen Effekt: wer umsteigt, senkt den CO2-Ausstoß. Der Bundesregierung ist das immerhin 2,5 Milliarden Euro wert. Doch am Neun-Euro-Ticket regt sich Kritik. Befürchtet wird ein Massenansturm auf Bus und Bahn, der die Verkehrsunternehmen überfordern könnte. Vor allem aber wird bemängelt, dass das Ticket und seine entlastende Wirkung viele Menschen gar nicht erreichen. Es funktioniert vor allem dort, wo es bereits einen gut ausgebauten und attraktiven Nahverkehr gibt. Auf dem Land - wo es weit ist bis zum nächsten Bahnhof und der Bus nur ein paar Mal am Tag fährt - werden die Menschen wohl weiter in die Röhre schauen. Oft ist das Auto zeitlich nicht zu schlagen und das Neun-Euro-Ticket keine Alternative. Auch die MDRfragt-Gemeinschaft sieht das kritisch. Nur 14 Prozent der Befragten glauben, dass die Menschen dank des Tickets dauerhaft auf Bus und Bahn umsteigen. Gut zwei Drittel von ihnen finden deshalb, dass man die Milliarden dafür sinnvoller in den Ausbau des Nahverkehrs investiert hätte. Hinzu kommt ein großer Verwaltungsaufwand, um das gut gemeinte Vorhaben der Politik in die Tat umzusetzen. Schon werden Stimmen laut, die fragen, ob man den Nahverkehr für das Vierteljahr nicht gänzlich kostenlos hätte anbieten können. Dass das geht, zeigt das Beispiel Luxemburg: seit zwei Jahren ist dort der ÖPNV völlig kostenfrei. Und in Österreichs Hauptstadt Wien kostet er einen Euro pro Tag. Wem nützt also das Neun-Euro-Ticket? Ist es eine gerechte und faire Maßnahme oder ein unüberlegter Schnellschuss? Und was können Staat und Verkehrsplaner aus dem Feldversuch lernen? Bürgerreporter Stefan Bernschein war selbst mit der Bahn im Nahverkehr unterwegs und spricht mit Pendlern sowie Vertretern von Verkehrsunternehmen und der Eisenbahnergewerkschaft EVG. Im Anschluss an den Talk werden Peter Panitz von der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH und Birgit Münster-Rendel von den Magdeburger Verkehrsbetrieben von ca. 21.30 bis 22.00 Uhr im Stream und auf dem Facebook-Kanal von MDR SACHSEN-ANHALT live User- und Zuschauerfragen beantworten. Vorab können diese bereits über faktist@mdr.de sowie auf der Facebook-Seite von MDR SACHSEN-ANHALT gestellt werden.
MDR Film
Quartett - Ewig junge Leidenschaft TRAGIKOMÖDIE, GB 2012
In der Seniorenresidenz für Musiker treffen Opernstars aufeinander, die sich schon auf der Bühne spinnefeind waren. Ausnahmen: Reggie, Wilf und Cissy, Freunde seit Jahren. Das ändert sich durch die Ankunft der Operndiva Jean Horton. Früher sangen sie gemeinsam das Quartett aus "Rigoletto". Doch Jean hat geschworen, nie mehr zu singen.
MDR Film
Gold ABENTEUERFILM, D 2012
Sommer 1898. Kanada zur Zeit des Klondike-Goldrausches. Emily Meyer schließt sich einer Gruppe von deutschen Amerika-Einwanderern an. Zusammen machen sie sich auf den langen Weg nach Dawson zu den kürzlich entdeckten Goldfeldern. Die Teilnehmer der siebenköpfigen Gruppe, die über eine Anzeige des windigen Geschäftsmanns Wilhelm Laser zusammengekommen ist, setzten alles auf eine Karte, um ihrem ärmlichen Leben eine Wende zum Guten zu geben. Doch der Trek scheint nicht ausreichend vorbereitet zu sein und die kanadische Wildnis ist gnadenlos. Angetrieben von ihrem Traum und der damit verbundenen Hoffnung auf ein besseres Leben arbeitet sich die dezimierte Gruppe durch das raue Territorium auf ihr Ziel zu, das sich mit jedem Schritt weiter zu entfernen scheint. Zu allem Überfluss scheint der Trek auch noch verfolgt zu werden.
MDR Show
Fakt ist! TALKSHOW
MDR Doku
3 Blocks MENSCHEN Erik Leuthäuser (Folge: 8)
MDR Doku
Auf Marco Polos Spuren - Biwak nonstop TOURISMUS Usbekistan und Kirgistan
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 598), D 2009
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN