Polo - US Open in Palm Beach

Polo Die besten Teams und Pferde treffen jedes Jahr bei den U.S. Open, dem prestigeträchtigsten Polo-Turnier der USA aufeinander. Gespielt wird mit vier Spielern pro Team in meistens vier Spielabschnitten, den so genannten Chukker (je 7,5 min). Das Ziel: den 130-Gramm-Ball mit einem Durchmesser von 7,5 cm mit einem Bambusstock aus vollem Galopp ins gegnerische Tor zu schießen. Die wichtigste Regel betrifft das sogenannte Wegerecht, das besagt, dass kein Spieler die Linie des Balles kreuzen darf. Ebenfalls kurios beim Polo: Nach jedem Tor wechselt die Spielrichtung.
EURO

Radsport: Giro d'Italia 2021

Radsport Im Mai startet der Giro d'Italia, der nach der Tour de France als zweitwichtigstes Etappenrennen der Welt gilt, in seine 104. Austragung. Die Italien-Rundfahrt führt die Fahrer vom 8. bis 30. Mai in 21 Etappen durch Italiens. Der Tourstart findet in diesem Jahr in Turin. Ursprünglich war der Giro-Start auf Sizilien geplant gewesen. Die Mittelmeer-Insel war aber bereits im vergangenen Herbst eingesprungen, als die wegen der Corona-Pandemie verschobene Rundfahrt nicht wie geplant in Budapest beginnen konnte. Die deutschen Hoffnungen ruhen auf Emanuel Buchmann, der frühzeitig seine Teilnahme beim Giro bekannt gegeben hat. Er verzichtet für die Teilnahme auf die Tour de France. Im letzten Jahr gewann der Engländer Tao Geoghegan Hart das rosa Trikot des schnellsten Fahrers. Er konnte in einem spannenden Finale Jai Hindley vom Team Sunweg hinter sich lassen.
EURO

Olympische Spiele: Head to Head

Olympische Spiele N. Comaneci (ROU) - S. Biles
EURO

Olympische Spiele: All Around

Olympische Spiele Eurosport bietet den Fans die Möglichkeit keinen Augenblick ihrer Lieblingssportler auf dem Weg zu den Olympischen Spielen zu verpassen. In "All Around" werden die Geschichten von den drei Kunstturnerinnen Morgan Hurd, Angelina Meinikova und Chen Yile auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Tokyo 2020 gezeigt.
EURO

EURO heute

Sport1 DAZN
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
EURO Sport
Radsport: Tour of Algarve 2021 RADSPORT
Später als sonst, erst vom 5. bis 9. Mai, wird in diesem Jahr in der südlichsten Region Portugals die Algarve-Rundfahrt ausgetragen. In insgesamt 5. Etappen werden die Radprofis die beliebte Tourismusregion durchfahren. Eine Besonderheit der Rundfahrt sind die letzten Kilometer, In einem Einzelzeitfahren auf 20,3 Kilometer wird die "Volta Algarve" beendet. Amtierender Champions ist Remco Evenepoel , der 20-Jährige stellte außerdem einen neuen Rekord im Einzelzeitfahren auf dem technisch anspruchsvollen Kurs auf.
EURO Sport
Curling CURLING Weltmeisterschaft in Calgary(CAN)
Ursprünglich sollten die Frauen in diesem Jahr bei der Curling-Weltmeisterschaft in Schaffhausen aufs Eis gehen. Kurzfristig wurde die WM aber nach Calgary verlegt, wo auch schon die Männer ihre Wettbewerbe ausgetragen haben. Als amtierender Champion geht die Schweiz ins Rennen, Schweden und Südkorea hatten es 2019 auch aufs Podest geschafft. Beim Curling versuchen zwei Mannschaften zu je vier Spielern ihre Curlingsteine näher an den Mittelpunkt eines Zielkreises auf einer Eisbahn zu spielen als der Gegner. Bei den Frauen gehen insgesamt 14 Nationen an den Start, im Playoff-Modus werden die Sieger bestimmt. Gleichzeitig dient die Weltmeisterschaft auch als Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022.
EURO Sport
Radsport: Giro d'Italia 2021 RADSPORT
Im Mai startet der Giro d'Italia, der nach der Tour de France als zweitwichtigstes Etappenrennen der Welt gilt, in seine 104. Austragung. Die Italien-Rundfahrt führt die Fahrer vom 8. bis 30. Mai in 21 Etappen durch Italiens. Der Tourstart findet in diesem Jahr in Turin. Ursprünglich war der Giro-Start auf Sizilien geplant gewesen. Die Mittelmeer-Insel war aber bereits im vergangenen Herbst eingesprungen, als die wegen der Corona-Pandemie verschobene Rundfahrt nicht wie geplant in Budapest beginnen konnte. Die deutschen Hoffnungen ruhen auf Emanuel Buchmann, der frühzeitig seine Teilnahme beim Giro bekannt gegeben hat. Er verzichtet für die Teilnahme auf die Tour de France. Im letzten Jahr gewann der Engländer Tao Geoghegan Hart das rosa Trikot des schnellsten Fahrers. Er konnte in einem spannenden Finale Jai Hindley vom Team Sunweg hinter sich lassen.
EURO Sport
Radsport: Giro d'Italia 2021 RADSPORT
Im Mai startet der Giro d'Italia, der nach der Tour de France als zweitwichtigstes Etappenrennen der Welt gilt, in seine 104. Austragung. Die Italien-Rundfahrt führt die Fahrer vom 8. bis 30. Mai in 21 Etappen durch Italiens. Der Tourstart findet in diesem Jahr in Turin. Ursprünglich war der Giro-Start auf Sizilien geplant gewesen. Die Mittelmeer-Insel war aber bereits im vergangenen Herbst eingesprungen, als die wegen der Corona-Pandemie verschobene Rundfahrt nicht wie geplant in Budapest beginnen konnte. Die deutschen Hoffnungen ruhen auf Emanuel Buchmann, der frühzeitig seine Teilnahme beim Giro bekannt gegeben hat. Er verzichtet für die Teilnahme auf die Tour de France. Im letzten Jahr gewann der Engländer Tao Geoghegan Hart das rosa Trikot des schnellsten Fahrers. Er konnte in einem spannenden Finale Jai Hindley vom Team Sunweg hinter sich lassen.
EURO Sport
Curling CURLING Weltmeisterschaft in Calgary(CAN)
Ursprünglich sollten die Frauen in diesem Jahr bei der Curling-Weltmeisterschaft in Schaffhausen aufs Eis gehen. Kurzfristig wurde die WM aber nach Calgary verlegt, wo auch schon die Männer ihre Wettbewerbe ausgetragen haben. Als amtierender Champion geht die Schweiz ins Rennen, Schweden und Südkorea hatten es 2019 auch aufs Podest geschafft. Beim Curling versuchen zwei Mannschaften zu je vier Spielern ihre Curlingsteine näher an den Mittelpunkt eines Zielkreises auf einer Eisbahn zu spielen als der Gegner. Bei den Frauen gehen insgesamt 14 Nationen an den Start, im Playoff-Modus werden die Sieger bestimmt. Gleichzeitig dient die Weltmeisterschaft auch als Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022.
EURO Sport
Ringen RINGEN Olympia-Qualifikation in Sofia(BUL)
EURO Sport
Polo POLO US Open in Palm Beach
Die besten Teams und Pferde treffen jedes Jahr bei den U.S. Open, dem prestigeträchtigsten Polo-Turnier der USA aufeinander. Gespielt wird mit vier Spielern pro Team in meistens vier Spielabschnitten, den so genannten Chukker (je 7,5 min). Das Ziel: den 130-Gramm-Ball mit einem Durchmesser von 7,5 cm mit einem Bambusstock aus vollem Galopp ins gegnerische Tor zu schießen. Die wichtigste Regel betrifft das sogenannte Wegerecht, das besagt, dass kein Spieler die Linie des Balles kreuzen darf. Ebenfalls kurios beim Polo: Nach jedem Tor wechselt die Spielrichtung.
EURO Sport
Radsport: Giro d'Italia 2021 RADSPORT
Im Mai startet der Giro d'Italia, der nach der Tour de France als zweitwichtigstes Etappenrennen der Welt gilt, in seine 104. Austragung. Die Italien-Rundfahrt führt die Fahrer vom 8. bis 30. Mai in 21 Etappen durch Italiens. Der Tourstart findet in diesem Jahr in Turin. Ursprünglich war der Giro-Start auf Sizilien geplant gewesen. Die Mittelmeer-Insel war aber bereits im vergangenen Herbst eingesprungen, als die wegen der Corona-Pandemie verschobene Rundfahrt nicht wie geplant in Budapest beginnen konnte. Die deutschen Hoffnungen ruhen auf Emanuel Buchmann, der frühzeitig seine Teilnahme beim Giro bekannt gegeben hat. Er verzichtet für die Teilnahme auf die Tour de France. Im letzten Jahr gewann der Engländer Tao Geoghegan Hart das rosa Trikot des schnellsten Fahrers. Er konnte in einem spannenden Finale Jai Hindley vom Team Sunweg hinter sich lassen.
EURO Sport
Olympische Spiele: Head to Head OLYMPISCHE SPIELE
N. Comaneci (ROU) - S. Biles
EURO Sport
Olympische Spiele: All Around OLYMPISCHE SPIELE
Eurosport bietet den Fans die Möglichkeit keinen Augenblick ihrer Lieblingssportler auf dem Weg zu den Olympischen Spielen zu verpassen. In "All Around" werden die Geschichten von den drei Kunstturnerinnen Morgan Hurd, Angelina Meinikova und Chen Yile auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Tokyo 2020 gezeigt.
EURO Sport
Olympische Spiele: All Around OLYMPISCHE SPIELE
Eurosport bietet den Fans die Möglichkeit keinen Augenblick ihrer Lieblingssportler auf dem Weg zu den Olympischen Spielen zu verpassen. In "All Around" werden die Geschichten von den drei Kunstturnerinnen Morgan Hurd, Angelina Meinikova und Chen Yile auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Tokyo 2020 gezeigt.
EURO Sport
Olympische Spiele: All Around OLYMPISCHE SPIELE
Eurosport bietet den Fans die Möglichkeit keinen Augenblick ihrer Lieblingssportler auf dem Weg zu den Olympischen Spielen zu verpassen. In "All Around" werden die Geschichten von den drei Kunstturnerinnen Morgan Hurd, Angelina Meinikova und Chen Yile auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Tokyo 2020 gezeigt.
EURO Sport
Olympische Spiele: All Around OLYMPISCHE SPIELE
Eurosport bietet den Fans die Möglichkeit keinen Augenblick ihrer Lieblingssportler auf dem Weg zu den Olympischen Spielen zu verpassen. In "All Around" werden die Geschichten von den drei Kunstturnerinnen Morgan Hurd, Angelina Meinikova und Chen Yile auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Tokyo 2020 gezeigt.
EURO Sport
Olympische Spiele: All Around OLYMPISCHE SPIELE
Eurosport bietet den Fans die Möglichkeit keinen Augenblick ihrer Lieblingssportler auf dem Weg zu den Olympischen Spielen zu verpassen. In "All Around" werden die Geschichten von den drei Kunstturnerinnen Morgan Hurd, Angelina Meinikova und Chen Yile auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Tokyo 2020 gezeigt.
EURO Sport
Radsport: Giro d'Italia 2021 RADSPORT
Im Mai startet der Giro d'Italia, der nach der Tour de France als zweitwichtigstes Etappenrennen der Welt gilt, in seine 104. Austragung. Die Italien-Rundfahrt führt die Fahrer vom 8. bis 30. Mai in 21 Etappen durch Italiens. Der Tourstart findet in diesem Jahr in Turin. Ursprünglich war der Giro-Start auf Sizilien geplant gewesen. Die Mittelmeer-Insel war aber bereits im vergangenen Herbst eingesprungen, als die wegen der Corona-Pandemie verschobene Rundfahrt nicht wie geplant in Budapest beginnen konnte. Die deutschen Hoffnungen ruhen auf Emanuel Buchmann, der frühzeitig seine Teilnahme beim Giro bekannt gegeben hat. Er verzichtet für die Teilnahme auf die Tour de France. Im letzten Jahr gewann der Engländer Tao Geoghegan Hart das rosa Trikot des schnellsten Fahrers. Er konnte in einem spannenden Finale Jai Hindley vom Team Sunweg hinter sich lassen.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN