HR heute

WDR MDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
HR Show
Sehen statt Hören INFOMAGAZIN
Magazin in Gebärdensprache
HR Show
Planet Wissen INFOMAGAZIN
Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
HR Show
Planet Wissen INFOMAGAZIN
Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
HR
maintower (Wh.) REGIONALMAGAZIN
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR Serien
Unsere große Schwester FAMILIENSERIE Der Modefotograf (Folge: 9), D 1963 / 1964
Was ist mit Karin los? Sie kommt abends spät nach Hause, sie lässt sich sogar nachmittags frei geben, kurz - sie führt ein geheimnisvolles Doppelleben. Die Geschwister finden schnell heraus, wer "es ist" - Bill, ein Fotograf. Aber Karin und Bill lassen sich weder in die Karten, noch hinter die Linse schauen.
HR Serien
In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern KRANKENHAUSSERIE Glücklich - Unglücklich (Staffel: 2 Folge: 10), D 2020
Louisa Neukamm und Julia Berger, Gynäkologin vom Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt, nehmen mit Tina Fischer eine hochschwangere Patientin in Empfang, die von ihrem liebevollen Mann Karsten begleitet wird. Julia hat vor kurzem eine komplizierte Myomentfernung bei Tina vorgenommen. So ist die bevorstehende Kaiserschnittgeburt nicht ganz ungefährlich. Louisa und Maxi Bloch stehen Karsten bei, der nicht mit im Kreissaal ist. Endlich kommt die erlösende Nachricht, dass das Baby da ist und Mutter und Kind wohlauf sind. Als die Eltern erfahren, dass ihr Baby Rhesus-positiv getestet wurde, ist Tina seltsam betroffen. Es wäre nichts Ungewöhnliches, wären Karsten und sie nicht beide Rhesus-negativ. Tina bleibt nichts anderes übrig, als einen One-Night-Stand zu beichten. Das junge Familienglück ist erschüttert und das Pflegepersonal hat alle Mühe, Tina dazu zu bewegen, sich auf ihre Heilung zu konzentrieren. Jasmin Hatem wird in dieser Woche ausgerechnet ihrem Kollegen Erik Kolbeck zur Seite gestellt. Jasmin fühlt sich angesichts des hochpeniblen Pflegers ziemlich provoziert. Auch der neueste Patient auf Station trägt nicht dazu bei, dass sich die Meinungsverschiedenheiten zwischen Erik und Jasmin auflösen: Sebastian Kerner kommt trotz einer erheblichen Schulterverletzung, die er sich bei einem Fahrradsturz zugezogen hat, bester Laune ins Krankenhaus. Er findet nicht nur Jasmin wunderbar, sondern gleich das ganze Klinikum - am liebsten würde er jeden umarmen, so unaussprechlich schön ist die Welt für ihn. Erik vermutet sofort, dass Sebastian unter Drogeneinfluss steht. Doch die Tests sind negativ. Zufällig begegnet auch Julia dem neuen Patienten auf dem Flur. Erschrocken stellt sie fest, dass es sich um ihr letztes Date handelt. So schnell hatte sie nicht mit einem Wiedersehen gerechnet. Alexandra Lundqvist ist mehr als geschockt, als Lucas Salgado, ihr Ehemann, von dem sie in Trennung lebt, auf der Matte steht. Er ist nach drei Jahren Auszeit in Brasilien zurück in Halle. Doch was will er? Und hat Freundin Arzu Ritter etwa davon gewusst?
HR Show
Kölner Treff TALKSHOW
Seit 1976 treffen in der Gesprächrunde Prominente und Personen des nicht öffentlichen Lebens aufeinander, die spannende oder außergewöhnliche Geschichten zu erzählen haben.
HR Show
Nachtcafé TALKSHOW
HR Show
NDR Talk Show TALKSHOW
Die Gesprächsrunde wird bereits seit 1979 ausgestrahlt. Die Persönlichkeit und Individualität der jeweiligen Gäste steht im Vordergrund. Hin und wieder wird auch Live-Musik gespielt.
HR Show
Wintergenüsse aus Südhessen ESSEN UND TRINKEN
Was gibt es Besseres im Winter als einen kräftigen Eintopf? Da kann es draußen knackig kalt sein, eine dicke Suppe wärmt Herz und Magen. Die Filmautorin Michaele Scherenberg besucht Odenwälder Gastwirte und Landfrauen und lässt sich dort die köstlichsten Eintopfrezepte verraten. Außerdem geht es um die bewährte alte Vorratshaltung, die auch heute noch sinnvoll ist. Im Gasthof "Hirsch" von Bad König-Fürstengrund gibt es einen leckeren Grünkern-Eintopf, einen Karottenstampf mit Schweineschulter und als Nachtisch einen köstlichen Birnen-Quittenstrudel. Das Gastwirtspaar hat eine eigene ehrliche Marke - "von unserm" - gegründet, unter der sie ihre eigenen Erzeugnisse aus dem Landgarten vermarkten. Der befreundete Gastwirt Armin Treusch vom "Schwanen" in Reichelsheim ergänzt den bodenständigen Genuss mit Apfelwein-Schaumsoße und einem "zerrupften Apfelpfannkuchen". In Reichelsheim-Gumpen bereitet die Landfrau Christel Schwöbel vom Käsrah-Hof mit ihrer Tochter einen Schwarzwurzel-Eintopf zu.
HR Show
Kochstories ESSEN UND TRINKEN Küche statt Klinik
Isabelle Pering will Ärztin werden. Das ist ihr schon immer klar. Doch dann kommt alles ganz anders als gedacht. Um die lange Wartezeit bis zum Medizinstudium zu überbrücken, beginnt sie mit einer Ausbildung zur Köchin. Aus der Übergangslösung entwickelt sich eine große Liebe zum Beruf der Köchin. Doch auch hier erwarten die Niederhöchstädterin Hürden.
HR Doku
Ein Holzkran für Michelnau DOKUMENTATION
Der große Holz-Derrick-Kran im Steinbruch Michelnau ist der größte noch verbliebene Holzkran in Deutschland. Er wurde 1952 von der Firma Schmidt-Tychsen aus Hamburg entworfen und gebaut. Seine Hebelast beträgt fünf Tonnen. Der gesamte Steinbruch war seit der Stillegung Mitte der achtziger Jahre in einen Art Dornröschenschlaf gefallen und mit Büschen und Pioniergehölzen zugewachsen. Der große Holzkran ragte aus all dieser Wildnis heraus und war in einen Zustand des Verfalls geraten. Als sich der Verein "Freunde des Steinbruchs Michelnau e.V." 2010 gründete, war sofort klar, dass dieses imposante Bauwerk gerettet und als Zeugnis einer längst vergangenen Industriekultur für die Nachwelt erhalten werden muss. Damals wie heute steht der große Holzkran gleichbedeutend für die Industriegeschichte im Steinbruch Michelnau. Der Verein hat mit viel Engagement und Eigenleistung den Kran komplett saniert. Über diese Restaurierungsarbeiten ist ein liebevoller Film entstanden, der auch den in Europa einmaligen Steinbruch Michelnau vorstellt. Rot leuchtendes Basaltlava-Tuffgestein, sowie ein herrliches Biotop bilden den landschaftlichen Rahmen des frisch restaurierten Holz-Derrick-Krans.
HR
maintower weekend LIFESTYLE
Boulevard, News und Lifestyle am Samstag
HR Doku
Frau Kapitän auf Kreuzfahrt REPORTAGE
Zentimeter für Zentimeter nähert sich das riesige Kreuzfahrtschiff der Pier im Geiranger Fjord. Der Anleger ist mit nur 150 Meter halb so lang wie der Luxusliner. Behutsam steuert Nicole Langosch die 50.000 PS starken Schiffsmotoren. Dabei hat sie alle Instrumente auf der Brücke im Blick. "Das passt schon", sagt sie, "die Passagiere werden auf Deck 3 über die Gangway aussteigen". Der Ausgang ist genau in der Mitte des Schiffs. Der Wind will den 300 Meter langen Giganten von der Pier wegdrücken. Doch die junge Kapitänin hält den Stahlkoloss auf Kurs. Nicole Langosch ist Deutschlands erste Kreuzfahrtkapitänin. Weltweit haben nur neun Frauen das Kommando auf Passagierschiffen. Die 34-Jährige aus Herborn hat im März ihre Ausbildung abgeschlossen und die AIDAsol übernommen. Ihre erste große Tour führt in die Fjorde Norwegens. Die Route gilt unter Kapitänen als anspruchsvoll. Viele Berge, Felsen, enge Wasserstraßen, Wind und unbeständiges Wetter fordern höchste Konzentration für die Offiziere auf der Brücke und ihre Kapitänin. Nicole Langosch trägt die Verantwortung für das Schiff, für 2.480 Passagiere und 633 Crew-Mitglieder. Sie ist auch für Sicherheit und Ordnung verantwortlich, Restaurants, Spa, Bars und die Landausflüge fallen unter ihre Aufsicht. Sie ist quasi auch Geschäftsführerin. An Bord ist die Hessin ein Star. Die Gäste wollen Fotos, Autogramme und gratulieren ihr zur Beförderung. Drei Monate Dienst, anschließend drei Monate Urlaub, das ist jetzt ihr Arbeitsrhythmus. Ein Job, der wenig Raum für Privatleben lässt. "Hessenreporter"-Autor Andreas Graf durfte "Frau Kapitän", wie sie sich nennt, auf ihren ersten Fahrten durch die Fjorde begleiten und bekam exklusive Einblicke hinter die Kulissen eines Kreuzfahrtschiffes.
HR Doku
Tobis Städtetrip TOURISMUS Gießen hautnah!
hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt mit Gießen eine der spannendsten Städte Hessens. Der Städtetrip gibt wertvolle Insider-Tipps für die eigene Tour in die schöne Stadt an der Lahn. Dank einer neuen, sehr kompakten Kameratechnik hat der Zuschauer das Gefühl, direkt mit dabei zu sein.
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
HR Doku
Nordwestpassage - Von Kanada nach Grönland LANDSCHAFTSBILD
Die Arktis. Das Gebiet rund um den Nordpol gehört zu den am wenigsten erschlossenen Gegenden der Erde. Eine Region mit magischer Anziehungskraft. Seit jeher fasziniert sie Forscher, Entdecker und Wagemutige. Eine Seereise bei der Reporterin Monika Birk unterwegs ist auf den Spuren der lange gesuchten Nord-West Passage. Kein Schiffsdurchlass wurde so lange gesucht, wie dieser legendäre Seeweg. Eine bis heute navigatorisch extrem schwierige und nur für kurze Zeit eisfreie Route. Sie führt vom kanadischen Yellowknife mit dem Flugzeug in den äußersten Norden Nunavut nach Kugluktuk. So heißt die kleine Inuit Gemeinde Coppermine in Inuktitut, der Sprache der Inuit. Ab hier geht es weiter mit dem Schiff durch das enge kanadische Nordpolarmeer, Richtung Beechey Island und dann an der grönländischen Küste nach Süden zum Endziel Kangerlussuaq. Mit dabei ist auch der deutschsprachige Forscher Klemens Weisleitner. Im Auftrag der Uni Innsbruck sucht er in der Polarregion nach Mikroplastik. Angelandet wird bei einigen Inuit Gemeinden. Die Menschen dort führen ein Leben, das sich die meisten von uns kaum vorstellen können. Die Integration in einen sanften Tourismus ist daher eine bescheidene Chance für die Bewohner. Spannend ist die Durchfahrt durch die berühmt berüchtigte Bellot Strait. Eine 25 Kilometer lange und teilweise nur 700 Meter breite Meerenge. Die nach ihrem Entdecker Leutnant Bellot benannt wurde. So schön wie sie aussieht, so gefährlich ist diese Passage. Früher scheiterten hier viele Expeditionsschiffe. Verantwortlich dafür sind die Unterwasserfelsen und die starke Strömung durch die Gezeiten. Da wo Atlantik und Pazifik unerbittlich aufeinandertreffen, entsteht ein gewaltiges Kräftemessen. Nur dann, wenn sich die Gezeiten gegenseitig aufheben, ist das Meer kurzzeitig ruhig und ermöglicht die Passage. Neben Eisbären und Belugawalen faszinieren die vorbei segelnden Eisberge. Abbrüche von zwei großen Grönland Gletschern. Weiße Kolosse die ständig ihr Erscheinungsbild verändern. Am Tor zum grönländischen Eisschild endet die Reise. Die größte, permanent vereiste Fläche der Nordhalbkugel hat eine Ausdehnung von etwa 1,8 Millionen Quadratkilometern.
HR Doku
Norwegen erleben LAND UND LEUTE
Traumhafte Inseln, beeindruckende Fjorde und schroffe Bergwipfel - Norwegens Vielfalt an Naturformen ist einzigartig. Ob mit dem Boot auf dem Geirangerfjord, bei der Wanderung zum Trolltunga, einem horizontalen Felsvorsprung in rund 700 Metern Höhe oder bei einer Klettertour auf den Lofoten - Nina Heins und Jonas Weinhold sind immer auf der Suche nach unvergesslichen Outdoor-Abenteuern. Die traumhaften Inseln der Lofoten über dem Polarkreis gelten als die Karibik des Nordens. Im idyllischen Fischerdorf Henningsvær treffen sie Andreas und Martin, zwei Brüder, die ihr Stadtleben gegen ein Leben auf der kleinen Insel eingetauscht haben. Nur rund 500 Menschen leben hier. Aus einer Laune heraus kauften sie mit Freunden eine ehemalige Lebertran-Fabrik, die heute als Kulturzentrum Menschen aus Norwegen und der ganzen Welt anzieht. Einen spannenden Einblick ins Zeitalter der Wikinger erleben sie auf dem Wikingerfestival in Borgen. Ihre Reise führt sie weiter nach Bergen ins Hanseviertel Bryggen und sie probieren das beliebteste Gebäck der Stadt: Schillingsbolle, eine Zimtschnecke, die einst deutsche Hanseaten in die Stadt brachten. Eine Reise voller unvergesslicher Momente, warmherzigen Begegnungen und atemberaubenden Erlebnissen in Norwegens einzigartiger Natur.
HR Doku
Kesslers Expedition LAND UND LEUTE Mit vier Hufen an der Neiße (Folge: 2)
Der Winter klopft an, aber Michael Kessler ist schon weg. Auf seiner Expedition ist Michael Kessler wieder unterwegs in den brandenburgischen Heimatgefilden bis tief nach Sachsen. In bewundernswerter Aufopferung muss "Herr Keller" nach einer aufreibenden Marketing-Tour das Promo-Pony "Kassandra" wieder nach Hause bringen. Ausgerechnet nach Zittau! Der Weg führt Michael Kessler entlang der Neiße aus dem barocken Neuzelle, durch die wüsten Braunkohlegebiete ("Death Valley des Ostens"), in die Filmstadt Görlitz, auch bekannt als "Görliwood". Dazwischen ist genug Platz, durch eine der schönsten Landschaften Deutschlands zu reisen und spontan den Menschen zu begegnen, die dort Kirchen restaurieren, Bagger fahren oder einfach nur vom kleinen Grenzverkehr nach Polen erzählen können. 14 Tage trotzt Kessler Wind und Wetter, verläuft sich im Nebel, kümmert sich um die Pony-Dame und arbeitet gleichzeitig verbissen an seiner Karriere im Showgeschäft. Nach der Rasenmäher-Tour auf den Brocken, der Flucht auf der Schiene bis nach Rom, einer Radtour von Kopenhagen, der Rollerreise an der Donau und vielen anderen Abenteuern ist dies eine Herausforderung für Michael Kessler, zu der er sagt: "Ich glaub, mich tritt ein Pferd!"
HR Serien
Ein Fall für Annika Bengtzon KRIMIREIHE Prime Time (Folge: 2), D, S 2011
Der Mord an der prominenten Moderatorin Michelle Carlsson schockt die schwedische Öffentlichkeit. Die Reporterin Annika Bengtzon muss ihren Kurzurlaub absagen, um vom Tatort zu berichten. Bei ihren Recherchen auf einem abgelegenen Schloss, wo der TV-Star für eine neue Fernsehserie vor der Kamera stand, enthüllt sich ein Gespinst aus Missgunst und Intrigen. Sogar Annikas langjährige Freundin Anne gehört zum Kreis der Verdächtigen.
HR Serien
Hubert ohne Staller KRIMISERIE Pony am Stock (Staffel: 9 Folge: 137), D 2019
Fahrraddiebstahl auf dem Gestüt von Georg Dausinger. Hubert und Girwidz machen auf dem Heuboden der Scheune einen grausigen Fund. Neben dem gesuchten Fahrrad ist die Leiche des Gestütbesitzers mit einer Heugabel an die Wand gepinnt. Sehr schnell gerät Dausingers Sohn Jens in Verdacht. Bei ihren Ermittlungen machen Hubert und Girwidz dabei Bekanntschaft mit einer neuen finnischen Trendsportart: dem professionellen Reiten auf einem Stockpony, bei dem Jens Dausinger Unterricht ergibt. Dabei stellt sich heraus, dass auch seine Co-Trainerin Jasmin Forchhammer ein handfestes Mordmotiv hat.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Liebe Dein Chaos (Staffel: 1 Folge: 1), E 2021
In einer Einrichtung für Jugendpsychiatrie auf Menorca stößt der beliebte Arzt Dr. Sanchez mit seinen menschlichen und moderaten Ansichten bei seinem Kollegen Dr. Alamo auf Kritik. Dieser setzt mehr auf und hochdosierte Medikation für die jungen Patienten. Am letzten Tag vor der Entlassung des Mädchens Guadas wird der aufgeweckte Junge Yeray eingewiesen. Sofort provoziert er seinen Zimmergenossen, der derart unter Medikamenten steht, dass er wie ein Zombie vor sich hinzuvegetieren scheint. Außerdem gerät Yeray sogleich in Streit mit Micky, eigentlich Miquel Angel, der sich selbst aber Michelangelo nennt. Guada möchte mit Micky und dem jüngeren "Dickerchen" Sam mit Pizza Abschied feiern, doch beim Pizzaessen gesteht Micky seinen Freunden Sam und Guada, dass er aus der Anstalt fliehen will. Er ist der Meinung, dass nicht sie, sondern die erwachsene Gesellschaft um sie herum, die sie wie Marionetten behandeln, krank und verrückt ist. Micky will nicht erneut unter Medikamente gesetzt und willenlos werden. Er überredet seine Freunde zur Flucht und schwärmt von seinem Bruder, einem Hotelier auf Ischia, der die drei sicher bei sich aufnehmen wird. So flieht das Trio mit großen Erwartungen auf ein besseres Leben und trifft unerwartet auf Yeray, der über die Anstaltsmauer springt und sich Sam, Guada und Micky anschließt.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Such nicht, lass Dich finden (Staffel: 1 Folge: 2), E 2021
Micky, Guada, Sam und Yeray beschließen, mit der Fähre nach Barcelona zu fahren. Um unerkannt zu bleiben, trennen sie sich an Deck. Micky lernt den uralten, aber weisen George kennen, der mit ihm zusammen über Oscar Wild philosophiert. Unterdessen trifft Yeray auf einen Päderasten, der ihm Geld geben will, wenn Yeray ihm seine wahre Geschichte erzählt. Doch dem Jungen dämmert es bald, dass der Mann andere Absichten hat. Der ängstliche Sam, der sich unter Menschen nicht wohl fühlt, schließt sich Guada an. Beide schaffen es, eine Kabine zu bekommen, wo sie sich ausschlafen können. Auf Menorca bittet Dr. Del Alamo seinen Freund Izan, sich wieder einmal der Suche nach den verschwundenen Kindern anzunehmen. Izan gelingt es, die Medikamente des kleinen "Zombie" Lucas abzusetzen. Er zwingt ihn, seine geflohenen Freunde zu verraten, denn ansonsten würde er ihn wieder unter Drogen setzen. Im Hafen von Barcelona wird der Päderast verhaftet, nachdem Micky zuvor seine pornografischen Fotos der Polizei per Handy geschickt hatte. Die vier "Ausbrecher" machen sich auf den Weg in die Metropole.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Keine Angst vorm Leben, nichts haut uns um! (Staffel: 1 Folge: 3), E 2021
In Barcelona besucht Guada gemeinsam mit Sam ihre Großmutter im Krankenhaus, Unterdessen machen sich die beiden Streithähne Yeray und Micky auf die Suche nach einem Auto, um über Frankreich weiter nach Ischia zu fahren, doch benötigen sie Geld. Micky zeigt Yeray, wie man mit einem Skateboard den Fußgängern Brieftaschen stiehlt. Doch Yeray sieht das eher als Wettkampf mit Micky, und schon bald werden beiden von der Polizei gejagt. Während Guadas Oma ihre Enkelin bittet, ihrem Leben ein Ende zu setzen, weil sie die Welt um sich herum nicht mehr erträgt, schleicht sich Sam in ein Zimmer, um einem alten Patienten das Essen wegzufuttern. Der demente Patient sieht in Sam seinen Sohn, der sich im Streit von ihm abgewandt hatte. Sam spielt die Rolle mit und die beiden verzeihen und versöhnen sich. Als Guada und Sam das Krankenhaus verlassen, fahren Micky und Yeray mit einem Auto vor und die Flucht der vier geht weiter. Doch Izan ist ihnen auf der Spur. An seiner Seite ist Lucas, dessen Medikamente abgesetzt wurden. Lucas verrät ihm, dass seine Freunde nach Barcelona wollten. Für seinen "Verrat" genießt er einen Tag in Freiheit. Und er entpuppt sich als "Engel", der hinter die Fassaden der Menschen schaut.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Mit Speck fängt man Mäuse (Staffel: 1 Folge: 4), E 2021
Sams Eltern sind nicht da, so dass es sich die Clique am Pool gemütlich macht. Guada erzählt den anderen Sams Geheimnis, dass er sich im vergangenen Jahr vom Hausdach stürzen und das Leben nehmen wollte, weil der Nachbarssohn ihn gemobbt und gedemütigt hat. Als nebenan eine Geburtstagsparty beginnt, erscheinen die vier als nicht eingeladene Gäste. Sam wollte schon immer einmal gern Karaoke singen und nimmt allen Mut zusammen. Er singt, macht sich vor Aufregung aber in die Hose und sieht sich großem Gelächter ausgesetzt. Sam flieht aufs Dach und springt, doch zufällig ist Izan genau zur richtigen Zeit zur Stelle und fängt Sam auf. Zusammen mit Lucas hat er die Jugendlichen ausfindig machen können, auch wenn Lucas ihn mit seinem merkwürdigen Gerede auf die Nerven geht. Dieser behauptet nämlich, ein Engel zu sein und Dinge vorherzusehen. Izan kommt ins Grübeln, als er den Jungen mit seiner Gabe auf seiner Suche nach den verschwundenen Jugendlichen erlebt. Vor allem aber rüttelt der "Engel" Izans Privatleben mächtig auf.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Ein Lächeln gegen Fäuste (Staffel: 1 Folge: 5), E 2021
Sam ist in Izans Obhut und wartet ängstlich darauf, an seinen groben Vater übergeben zu werden, während Guada, Micky, Yeray und Lucas mit dem Zug unterwegs nach Montpellier sind. Unterwegs lernt Yeray den behinderten Golan kennen. Er gaukelt ihm vor, ein guter Freund zu sein und stiehlt Golan 150 Euro. Doch Lucas erfährt davon und stellt Yeray zur Rede: Vor Golan will wissen, was Yeray als Kind Schlimmes widerfahren ist. Yeray erzählt, wie sein Vater die Mutter betrogen hat und er mit fünf Jahren in einer traumatischen Situation erfahren musste, was schwerwiegende Lügen sind. Inzwischen ist die Polizei den Jugendlichen auf der Spur. Izan, der mit schlechtem Gewissen Lucas an dessen kaltherzigen Vater übergibt, nimmt telepathisch Kontakt zu Lucas auf und warnt die vier Ausreißer. Zwar gelingt ihnen die Flucht, doch Yeray trennt sich von der Clique: Er will sein eigenes Leben führen und endlich unabhängig sein.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Wenn Du die verletzt, die Du einmal geliebt hast, wirst Du darunter leiden (Staffel: 1 Folge:
Lucas, Micky und Guada reisen mit der KZ-Überlebenden Verena in ihrem Lkw durch Frankreich. Sie erzählt von ihrem ermordeten Bruder, der ihr immer noch so nah ist. Lucas möchte das Grab des Bruders in der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen suchen und damit Verenas Seele endlich Frieden geben. Verena erweist ihre Dankbarkeit, indem sie die Jugendlichen von einem Freund nach Ischia fliegen lässt. Unterdessen trifft Yeray auf seiner Flucht die geheimnisvolle Twist. Nach anfänglicher Distanz vertrauen sich beide ihre Lebensgeschichten an. Als die Polizei auftaucht, will Yeray endlich Verantwortung übernehmen und erwachsen werden. Er verhilft Twist zur Flucht, wird aber selbst vom Detektiven Izan und den französischen Polizisten festgenommen. Dabei wird Sams Hund Darko erschossen. Izan bittet Yeray, ihm den Aufenthaltsort der anderen flüchtigen Ausreißer zu nennen, da die Situation aus dem Ruder zu geraten droht.
HR Serien
Alive and Kicking DRAMA Hab keine Angst, der Mensch zu sein, zu dem Du geworden bis (Staffel: 1 Folge: 7), E 2021
Während Guada, Micky und Lucas mit Izan auf dem Flug nach Ischia sind, treffen sich Sam und Yeray in der Klinik wieder. Yeray muss gestehen, dass Sams Hund Darko während seiner Festnahme erschossen wurde. Sam ist außer sich und wünscht Yeray den Tod, doch in diesem Moment erzählt Yeray ihm, wie er sich den Tod seiner Eltern gewünscht hat, die dann bei einem Autounfall ums Leben kamen. Dieses Trauma hat ihn zutiefst erschüttert. Beide Jungen finden wieder zueinander und sprechen sich gegenseitig Mut zu. Auf Ischia trifft Izan seine Freundin Elsa. Er muss sich eingestehen, viel von Lucas gelernt zu haben. Er war feige und hatte Angst Vater zu werden. Doch nun will er Verantwortung übernehmen und freut sich auf die Geburt des Kindes. Als Micky auf seinen Bruder trifft und der ihm verspricht, das Sorgerecht für Micky zu übernehmen, wirft Guada beiden Feigheit und Heuchelei vor. Verzweifelt und wütend verlässt sie das Hotel. Am Strand überlegt sie, sich das Leben zu nehmen, doch Micky findet sie, es kommt zur Aussprache. Micky erfährt, dass Guada von ihrem Bruder missbraucht wurde und deshalb lieber in die verhasste Klinik zurückkehren will als zu Hause leben zu müssen. Micky verspricht ihr, jederzeit für sie da zu sein, wenn sie Hilfe braucht. So schließt sich am Ende der Kreis und Micky, der sich fortan wieder Miquel nennt und den Mut gefunden hat, seinen eigenen Weg zu gehen, verkündet: Rebelliert gegen diese Welt!
HR Doku
Norwegen erleben LAND UND LEUTE
Traumhafte Inseln, beeindruckende Fjorde und schroffe Bergwipfel - Norwegens Vielfalt an Naturformen ist einzigartig. Ob mit dem Boot auf dem Geirangerfjord, bei der Wanderung zum Trolltunga, einem horizontalen Felsvorsprung in rund 700 Metern Höhe oder bei einer Klettertour auf den Lofoten - Nina Heins und Jonas Weinhold sind immer auf der Suche nach unvergesslichen Outdoor-Abenteuern. Die traumhaften Inseln der Lofoten über dem Polarkreis gelten als die Karibik des Nordens. Im idyllischen Fischerdorf Henningsvær treffen sie Andreas und Martin, zwei Brüder, die ihr Stadtleben gegen ein Leben auf der kleinen Insel eingetauscht haben. Nur rund 500 Menschen leben hier. Aus einer Laune heraus kauften sie mit Freunden eine ehemalige Lebertran-Fabrik, die heute als Kulturzentrum Menschen aus Norwegen und der ganzen Welt anzieht. Einen spannenden Einblick ins Zeitalter der Wikinger erleben sie auf dem Wikingerfestival in Borgen. Ihre Reise führt sie weiter nach Bergen ins Hanseviertel Bryggen und sie probieren das beliebteste Gebäck der Stadt: Schillingsbolle, eine Zimtschnecke, die einst deutsche Hanseaten in die Stadt brachten. Eine Reise voller unvergesslicher Momente, warmherzigen Begegnungen und atemberaubenden Erlebnissen in Norwegens einzigartiger Natur.
HR Doku
Frau Kapitän auf Kreuzfahrt REPORTAGE
Zentimeter für Zentimeter nähert sich das riesige Kreuzfahrtschiff der Pier im Geiranger Fjord. Der Anleger ist mit nur 150 Meter halb so lang wie der Luxusliner. Behutsam steuert Nicole Langosch die 50.000 PS starken Schiffsmotoren. Dabei hat sie alle Instrumente auf der Brücke im Blick. "Das passt schon", sagt sie, "die Passagiere werden auf Deck 3 über die Gangway aussteigen". Der Ausgang ist genau in der Mitte des Schiffs. Der Wind will den 300 Meter langen Giganten von der Pier wegdrücken. Doch die junge Kapitänin hält den Stahlkoloss auf Kurs. Nicole Langosch ist Deutschlands erste Kreuzfahrtkapitänin. Weltweit haben nur neun Frauen das Kommando auf Passagierschiffen. Die 34-Jährige aus Herborn hat im März ihre Ausbildung abgeschlossen und die AIDAsol übernommen. Ihre erste große Tour führt in die Fjorde Norwegens. Die Route gilt unter Kapitänen als anspruchsvoll. Viele Berge, Felsen, enge Wasserstraßen, Wind und unbeständiges Wetter fordern höchste Konzentration für die Offiziere auf der Brücke und ihre Kapitänin. Nicole Langosch trägt die Verantwortung für das Schiff, für 2.480 Passagiere und 633 Crew-Mitglieder. Sie ist auch für Sicherheit und Ordnung verantwortlich, Restaurants, Spa, Bars und die Landausflüge fallen unter ihre Aufsicht. Sie ist quasi auch Geschäftsführerin. An Bord ist die Hessin ein Star. Die Gäste wollen Fotos, Autogramme und gratulieren ihr zur Beförderung. Drei Monate Dienst, anschließend drei Monate Urlaub, das ist jetzt ihr Arbeitsrhythmus. Ein Job, der wenig Raum für Privatleben lässt. "Hessenreporter"-Autor Andreas Graf durfte "Frau Kapitän", wie sie sich nennt, auf ihren ersten Fahrten durch die Fjorde begleiten und bekam exklusive Einblicke hinter die Kulissen eines Kreuzfahrtschiffes.
HR Doku
Tobis Städtetrip TOURISMUS Gießen hautnah!
hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt mit Gießen eine der spannendsten Städte Hessens. Der Städtetrip gibt wertvolle Insider-Tipps für die eigene Tour in die schöne Stadt an der Lahn. Dank einer neuen, sehr kompakten Kameratechnik hat der Zuschauer das Gefühl, direkt mit dabei zu sein.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN