Ein Hof wird Bio

Ein Hof wird Bio

HR
Ein Hof wird Bio

Ein Hof wird Bio

Dokumentation

Familie Fritz-Emmerich will den Hof auf Bio umstellen. Sie haben einen konventionellen Betrieb mit Rindern, Schweinen und Hühnern. Landwirtschaft betreibt die Familie aus Mittelhessen seit Generationen, Bio ist aber Neuland für sie. Warum sie umstellen wollen? Vater Heinrich beklagt, dass sie immer mehr und mehr produziert, aber am Ende immer weniger fürs Produkt gekriegt haben. Immer mehr Spritzmittel, immer größere Maschinen, immer weniger Akzeptanz in der Bevölkerung - das hatte auch sein Sohn Andreas satt, der den Hof übernehmen will. Die beiden haben entschieden: Es muss auch ohne Gift gehen. Sie wollen dem Unkraut wieder mit Egge und Hacke zu Leibe rücken, wie der Opa vor 30 Jahren. Lehrgeld haben sie gleich bei der ersten Aktion bezahlt: Die Aussaat fürs Viehfutter im Frühjahr hat keinen Ertrag gebracht. Die größte Herausforderung für das erste Jahr ist der neue Stall für die Bioschweine, mit Fußbodenheizung und großem Auslauf. Erst haperte es mit der Baugenehmigung, dann fanden sie kein Bauunternehmen. Wenn die Bioferkel nicht wie geplant eingestallt werden können, wird es finanziell schnell eng für die neuen Biobauern.
HR

Alles Wissen - Wohnen

Infomagazin Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Feinstaub? Und wohin wandern unsere Altkleider tatsächlich? Diesen und anderen Fragen aus dem Alltag widmet sich die Wissenssendung und deckt Hintergründe auf.
HR
Wie bio ist Bio?

Wie bio ist Bio?

HR

HR heute

WDR MDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
HR Kids
Geronimo Stilton ZEICHENTRICKSERIE Sally Rattmausen exklusiv (Folge: 24)
Eigentlich hat sich Geronimo auf einen arbeitsreichen Tag eingestellt und ein paar exklusive Geschichten vorbereitet. Doch dann hat Thea versprochen, auf Alphonse, das Baby einer Freundin, aufzupassen. Damit sie trotzdem die Reportage- Termine wahrnehmen kann, verspricht Farfalle das Kind zu hüten. Doch Alphonse hält Farfalle so auf Trab, dass auch Geronimo nicht zum Arbeiten kommt und sich beide dem Baby widmen müssen, bis sie nach einigen Verwicklungen auf der Dachterrasse stehen und nicht mehr ins Haus kommen. Dazu erscheint ausgerechnet die Konkurrentin Sally Rattsmaussen bei jedem Exklusivtermin einen Hauch früher als Thea und staubt die schönen Exklusivgeschichten ab. Es kann nicht mit rechten Dingen zugehen. Und als sich das Rätsel aufklärt, denkt sich Geronimo eine eiskalte Retourkutsche aus.
HR Serien
Tiere bis unters Dach FAMILIENSERIE Reiten verboten! (Staffel: 5 Folge: 53)
Familie Hansen zieht aus der Großstadt in einen kleinen Ort im Schwarzwald. Während Familienoberhaupt Philipp seiner Aufgabe als Tierarzt nachgeht, erleben die Sprösslinge jede Menge Abenteuer mit Tier und Natur.
HR
Das Rind als Nutztier SCHULFERNSEHEN
Fell, Fleisch, Milch: Rinder haben in der Leder- und Nahrungsindustrie eine große Bedeutung. Dabei wird oft vergessen, dass Kühe vor allem eines sind: Lebewesen mit Anspruch auf artgerechte Haltung. Dike Sendung porträtiert ein nur scheinbar unscheinbares Nutztier.
HR Doku
Unser Hund TIERE
Kein anderes Haustier ist eine derartig enge Bindung an den Menschen eingegangen und weist eine solche Vielzahl von Rassen auf, wie der Hund. Der Film zeigt, wie Menschen mit diesem Säugetier leben. Bei einer Züchterin holt eine Familie einen Spaniel-Welpen ab. Hunde werden vom Menschen für vielfältige Aufgaben gezüchtet und ausgebildet, Jagdhunde stöbern Wildtiere auf oder apportieren das Wild dem Jäger. Familienhunde sind Spielgefährten für Kinder oder bewachen das Haus. Am Beispiel ganz unterschiedlicher Rassen geht der Film auf die Ansprüche ein, die der Hund an seine Haltung stellt. Auch wenn er heute als Haustier gehalten wird, stammt der Haushund doch von einem Wildtier ab, dem Wolf. Der Film erläutert die Biologie des Hundes und welche Verantwortung dem Menschen für dieses Haustier zukommt.
HR
Fit in den Tag FITNESS
Das Sportprogramm mit TG Bornheim
HR Show
Die Ratgeber INFOMAGAZIN
HR
mex. das marktmagazin WIRTSCHAFT UND KONSUM
Seit dem Jahr 1984 stehen hier Wirtschafts- und Verbraucherthemen im Vordergrund. Ein Experte steht außerdem im Studio zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.
HR Doku
Im Dienst der Diva - Ein Jahr im Dahliengarten PFLANZEN
Claudia Zechner ist die Leiterin des Dahliengartens in Hamburg. Seit mehr als 20 Jahren pflegt sie die empfindlichen Pflanzen auf dem Freilichtgelände. Mit ihren Mitarbeitern vom Bauhof ist sie zu jeder Jahreszeit beschäftigt. Ihr regulärer Arbeitstag beginnt bei Sonnenaufgang. Die Tätigkeiten des Teams gehen Hand in Hand und haben ein Ziel: ein prächtiges Blütenmeer im Spätsommer eines jeden Jahres. Mehrere Tausend Gartenfreunde besuchen jährlich die Beete im Hamburger Volkspark. Unter ihnen auch die Kenner der Szene wie Dahlienfreunde und Züchter, die einen genauen Blick auf die Sommerblumen werfen.
HR Doku
Idaho - Wildwest mit deutschen Wurzeln LAND UND LEUTE
Idaho liegt im Nordwesten der USA und ist bekannt für malerische Landschaften, tiefe Canyons und Flüsse mit glasklarem Wasser. Der Snake River, einer der größten Ströme Nordamerikas, durchzieht das Land wie eine Lebensader. Mehr als 1.700 Kilometer lang, windet er sich durch Berg- und Hügellandschaften. Nahe der Ortschaft Twin Falls stürzt er als Wasserfall 63 Meter in die Tiefe. Die Shoshone Falls sind die höchsten Wasserfälle der Vereinigten Staaten, höher noch als die Niagarafälle. Und noch einen Superlativ beschert der Snake River dem 43. Bundesstaat der USA: Er formte das tiefste Flusstal von Nordamerika, den 16 Kilometer langen Hells Canyon. Die Menschen des Landes fühlen sich mit dem Snake River und seinen Zuflüssen tief verbunden. Daher bezeichnen sie Idaho auch als "das Land der vielen Wasser". Für Biologen wie Kurtis Plaster ist es das Land der Lachse. Wenn die Fische im Spätsommer vom Pazifik über den Snake River in den Redfish Lake zurückkehren, um zu laichen, haben sie eine Wanderung von über 900 Meilen hinter sich. Ihr Bestand ist durch Staudämme, Wehre, schwankende Wasserstände und -temperaturen stark gefährdet. Daher soll jetzt ein Zuchtprogramm dafür sorgen, dass sich der Rotlachs wieder verstärkt in den Gewässern ansiedelt. Auch das Leben von Roger Nelson spielt sich am Snake River ab. Er schürft in dessen Fluten nach Gold und Silber. Die Edelmetalle lockten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Tausende Glücksritter ins Land. Daran erinnert noch heute die Geisterstadt Silver City, wo das Ehepaar Nelson ein nostalgisches Hotel betreibt. Rogers Großvater hatte das Haus erworben. Er stammte aus Deutschland wie viele Schürfer damals. Bis heute haben 45 Prozent der Einwohner Idahos deutsche Wurzeln. Idaho besitzt viele weitere Namen wie "das Land der Edelsteine" oder einfach "der Kartoffelstaat". Farmer James Hoff verdient mit Kartoffeln seinen Lebensunterhalt. Genau wie seine Vorfahren. Seine Felder sind so weitläufig, dass er sie mit einer alten Boeing Stearman, die früher als militärische Übungsmaschine diente, kontrolliert. Idaho ist auch das Land der Farmer. Viele leben von der Schafzucht oder züchten Pferde, wie der Stamm der Nez Perce. Ihre Appaloosas gehören zur einzigen Pferderasse, die je von Indianern gezüchtet wurde. Rosa Yearout und ihr Mann John haben sich als erfolgreiche Züchter einen Namen gemacht. John ist auch für die Ausbildung der Pferde zuständig und erweist sich als wahrer Pferdeflüsterer. Noch ist Idaho nicht so bekannt wie seine Nachbarstaaten Montana oder Wyoming. Aber wer einmal da war, wird das Land und seine Bewohner nicht mehr vergessen. Autor J. Michael Schumacher hat den ehemals "Wilden Westen" bereist. In seinem Film zeigt er beeindruckende Bilder der unterschiedlichsten Landschaften und stellt Menschen vor, die viele alte Traditionen bewahrt haben. Und manche haben sie sogar mit neuem Leben erfüllt.
HR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co. TIERE Tierische Mathestunde (Folge: 244)
Seehunde sind intelligente Tiere - das beweisen sie im Frankfurter Zoo immer wieder gerne. Heute müssen sie mathematische Aufgaben lösen. Werden sie ihrem Ruf alle Ehre machen? Revierleiter Peter Schramm ist im Opel-Zoo in heller Aufregung. Er bekommt heute ganz besondere neue Bewohner, zwölf europäische Sumpfschildkröten. Dafür hat er extra das Becken umgestaltet. Wird es ihnen in ihrer neuen Umgebung gefallen?
HR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW
Vier Kandidaten spielen gegen einen Quizchampion, den "Jäger". Dabei müssen sie im Kampf gegen die Zeit knifflige Wissensfragen beantworten. Holt der "Jäger" sie dabei ein, ist der Kampf für die Kandidaten verloren.
HR Serien
Zwischen den Zeilen KRIMISERIE Drei Jahre weg (Staffel: 1 Folge: 15), D 2013
Paul findet mitten in der Natur das Foto einer jungen Frau, das ihn alarmiert. Irgendwoher kennt er diese Frau. Tatsächlich ist sie vor drei Jahren spurlos verschwunden, offenbar als Opfer eines Verbrechens. Doch das Foto scheint aktueller zu sein. Lebt sie noch? Maja findet einen Luftballon, an dem das Foto befestigt war. Ist es ein Hilfeschrei? Wird die Frau etwa auf einem mysteriösen Bauernhof in der Nähe des Fundorts gefangen gehalten? Bradulic erklärt sich bereit, den Bauernhof mit ihren Leuten zu durchsuchen. Doch kurz vor Beginn des Einsatzes wird sie vom Polizeipräsidenten zurückgepfiffen. Steckt eine mächtige Aachener Persönlichkeit hinter der ganzen Geschichte? Maja will die Sache nicht auf sich beruhen lassen. Sie und Jenny beschließen, in den Bauernhof einzudringen und die Frau zu suchen. Doch damit bringen sie sich in Lebensgefahr.
HR Serien
Rentnercops KRIMISERIE Das Würfelspiel (Staffel: 1 Folge: 4), D 2014 - 2017
Die Kumpels Thilo, Jannek und Gordon Gremberg haben das Abi bestanden und hauen kräftig auf den Putz, nehmen in einem Nachtclub so ziemlich alles, was nach illegalen Betäubungsmitten aussieht. Mit fatalen Folgen, denn am nächsten Morgen ist Thilo tot. Er liegt leblos in der Nähe einer Autobahnauffahrt. Gordon ist es nur ein kleines bisschen besser gegangen - nach einem Sprung von der Mülheimer Brücke liegt er völlig derangiert auf der Intensivstation. Jannek hingegen scheint auf einer der Drogen vom Vorabend hängen geblieben zu sein, er ist der festen Überzeugung, dass er keine Knochen mehr hat. Was ist an dem Abend passiert? Es hilft alles nichts, Edwin und Günter müssen undercover in den Club.
HR Film
Neue Chance zum Glück DRAMA, D 2011
Beruf, Kinder und Ehe - alles stimmt bei Merrit. Doch just an dem Tag, als sie mit der Familie in den verdienten Urlaub aufbrechen will, erfährt sie, dass ihr Vater eine Herzattacke erlitten hat. Statt nach Italien fährt sie in die Eifel, wo die Eltern in einer Ritterburg eine Jugendherberge führen. Dem Vater geht es den Umständen entsprechend, doch mit ihrer eigenwilligen Mutter Iris gerät Merrit gleich wieder aneinander. Egoistisch wie immer, so zumindest Merrits Meinung, plant Iris, in die Südsee auszuwandern. Doch als Merrit erfährt, dass ihr Mann sie mit ihrer besten Freundin betrügt, ist es ihre Mutter, die ihr in der schweren Stunde den Rücken stärkt.
HR
hallo hessen REGIONALMAGAZIN
Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hallo hessen REGIONALMAGAZIN
Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
maintower REGIONALMAGAZIN
HR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
HR Show
Die Ratgeber INFOMAGAZIN
HR
alle wetter! WETTERBERICHT
Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
HR Show
Alles Wissen INFOMAGAZIN Wohnen
Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Feinstaub? Und wohin wandern unsere Altkleider tatsächlich? Diesen und anderen Fragen aus dem Alltag widmet sich die Wissenssendung und deckt Hintergründe auf.
HR Doku
Ein Hof wird Bio DOKUMENTATION
Familie Fritz-Emmerich will den Hof auf Bio umstellen. Sie haben einen konventionellen Betrieb mit Rindern, Schweinen und Hühnern. Landwirtschaft betreibt die Familie aus Mittelhessen seit Generationen, Bio ist aber Neuland für sie. Warum sie umstellen wollen? Vater Heinrich beklagt, dass sie immer mehr und mehr produziert, aber am Ende immer weniger fürs Produkt gekriegt haben. Immer mehr Spritzmittel, immer größere Maschinen, immer weniger Akzeptanz in der Bevölkerung - das hatte auch sein Sohn Andreas satt, der den Hof übernehmen will. Die beiden haben entschieden: Es muss auch ohne Gift gehen. Sie wollen dem Unkraut wieder mit Egge und Hacke zu Leibe rücken, wie der Opa vor 30 Jahren. Lehrgeld haben sie gleich bei der ersten Aktion bezahlt: Die Aussaat fürs Viehfutter im Frühjahr hat keinen Ertrag gebracht. Die größte Herausforderung für das erste Jahr ist der neue Stall für die Bioschweine, mit Fußbodenheizung und großem Auslauf. Erst haperte es mit der Baugenehmigung, dann fanden sie kein Bauunternehmen. Wenn die Bioferkel nicht wie geplant eingestallt werden können, wird es finanziell schnell eng für die neuen Biobauern.
HR Doku
Wie bio ist Bio? DOKUMENTATION
Sich im Schlamm suhlende Schweinchen, auf der Wiese pickende Hühner - Bilder wie diese suggerieren auf vielen Bioprodukten die pure Idylle, denn immer mehr Menschen legen Wert auf nachhaltig erzeugte Lebensmittel. Daher bieten auch immer mehr Discounter Bioprodukte an. Doch ist wirklich immer Bio drin, wo Bio draufsteht? Wie kann der Verbraucher sich in der Flut der Etiketten und Label zurechtfinden? Und ist Bio aus dem Ausland genauso stark kontrolliert wie Bio in Deutschland? Reporterin Daye di Simoni macht sich auf die Suche nach Antworten. Sie schaut sich in der Bioszene um, trifft sich mit Kontrolleuren, deren Aufgabe es ist, Betrüger und Scharlatane auf dem internationalen Markt der Lebensmittelerzeuger aufzuspüren und lässt sich von Fachleuten die Schwachstellen im System zeigen. Unterstützt wird sie von Stefan Itter, einem Biobauern aus dem nordhessischen Kirchberg, der selbst versucht, mit seinem Betrieb der starken Konkurrenz, die den Markt beherrscht, zu trotzen.
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
Hauptsache Kultur MAGAZIN Schwerpunkt: Männliche Dominanz - Mehr Schwachsinn als man denkt
HR Doku
Mythos oder Masterplan? GESCHICHTE Die wahre Geschichte des Marshall-Plans
Der Marshall-Plan ist die Initialzündung des westdeutschen Wirtschaftswunders - so haben wir es alle in der Schule gelernt. Ob Griechenlandkrise, Nahostkonflikt oder Hunger in Afrika - immer ist schnell die Rede von der Notwendigkeit eines "Marshall-Plans". 70 Jahre nach seiner Erfindung scheint das legendäre Konjunkturprogramm das Musterbeispiel für effiziente Wirtschaftshilfe. Doch stimmt das wirklich? Am 5. Juni 1947 schreibt eine Rede Geschichte: US-Außenminister George C. Marshall präsentiert an der Universität Harvard Pläne zur Sanierung der europäischen Wirtschaft. Angesichts der katastrophalen Umstände, so führt er aus, sei es den europäischen Staaten nicht möglich, selbstständig wieder auf die Beine zu kommen. Er sei davon überzeugt, dass der Aufbau eines demokratischen und friedlichen Europas nicht ohne Wirtschaftshilfe gelingen könne. Die USA haben ein großes Interesse an einer stabilen politischen Lage in Europa. Außerdem zielen sie auf den Aufbau zuverlässiger Handelspartnerschaften - Exporte solle die US-Wirtschaft stützen. Zehn Monate nach der historischen Rede beschließt der US-Kongress das "European Recovery Program ", bekannt als "Marshall-Plan". Die Summe von 13,3 Milliarden US-Dollar fließt bis 1953 an insgesamt 17 Länder, etwa ein Zehntel davon an Westdeutschland. Die rasante wirtschaftliche Genesung der jungen Bundesrepublik scheint zu belegen, dass der Marshall-Plan wahre Wunder wirkte. Dabei sind es andere Faktoren, die damals greifen. Der Bielefelder Historiker Werner Abelshauser hat in US-Archiven die wirkliche Geschichte des Hilfsprogramms enthüllt. Tatsächlich fließt nicht ein Dollar nach Deutschland. Der Marshall-Plan ist in erster Linie ein Konjunkturprogramm für die lahmende US-Landwirtschaft, flankiert von einer der größten PR-Kampagnen der Geschichte. Die deutsche Wirtschaft wiederum ist viel weniger zerstört, als wir heute glauben - im Grunde bezahlen die Deutschen ihren Wiederaufbau selbst. Zeitzeugen wie der ehemalige SPD-Vorsitzende Hans-Jochen Vogel oder die frühere Hamburger Justizsenatorin Lore Peschel-Gutzeit schildern ihre persönlichen Erinnerungen an die Stunde Null und die Marshall-Plan-Jahre. Schriftstellerin Judith Kerr erzählt, wie anders die Entwicklung in Großbritannien war, das viel mehr Hilfen bekam und dennoch kein Wirtschaftswunder erlebte. 70 Jahre später ist es Zeit für eine kritische Bilanz. Dieser Film blickt hinter die Fassade des "European Recovery Program" und erzählt die wahre Geschichte des Projekts: Warum der Marshall-Plan wirtschaftlich gar nicht so wertvoll war und dennoch ein Meilenstein war, dessen Wirkung unser Land bis heute prägt.
HR Doku
Hier und dort DOKUMENTATION
"Wenn ich von hier abgeschoben werde, wenn die mich hier nicht wollen, wenn die versuchen, mein Leben kaputt zu machen, nicht nur meins, von meiner Mutti auch, wenn das so ist, o.k., dann bin ich kein Deutscher." Alle drei Monate müssen Haris und seine Mutter ihren Aufenthaltsstatus verlängern lassen, seitdem die Mutter vor 23 Jahren nach Deutschland geflohen ist. Je stärker der Frust über die unsichere Situation zunimmt, desto eher besinnt Haris sich auf seine bosnisch-montenegrinischen Wurzeln. Seine große Schwester hat eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis und lebt ihm das Bild einer emanzipierten deutschen Frau vor.
HR Film
Neue Chance zum Glück DRAMA, D 2011
Beruf, Kinder und Ehe - alles stimmt bei Merrit. Doch just an dem Tag, als sie mit der Familie in den verdienten Urlaub aufbrechen will, erfährt sie, dass ihr Vater eine Herzattacke erlitten hat. Statt nach Italien fährt sie in die Eifel, wo die Eltern in einer Ritterburg eine Jugendherberge führen. Dem Vater geht es den Umständen entsprechend, doch mit ihrer eigenwilligen Mutter Iris gerät Merrit gleich wieder aneinander. Egoistisch wie immer, so zumindest Merrits Meinung, plant Iris, in die Südsee auszuwandern. Doch als Merrit erfährt, dass ihr Mann sie mit ihrer besten Freundin betrügt, ist es ihre Mutter, die ihr in der schweren Stunde den Rücken stärkt.
HR Doku
Ein Hof wird Bio DOKUMENTATION
Familie Fritz-Emmerich will den Hof auf Bio umstellen. Sie haben einen konventionellen Betrieb mit Rindern, Schweinen und Hühnern. Landwirtschaft betreibt die Familie aus Mittelhessen seit Generationen, Bio ist aber Neuland für sie. Warum sie umstellen wollen? Vater Heinrich beklagt, dass sie immer mehr und mehr produziert, aber am Ende immer weniger fürs Produkt gekriegt haben. Immer mehr Spritzmittel, immer größere Maschinen, immer weniger Akzeptanz in der Bevölkerung - das hatte auch sein Sohn Andreas satt, der den Hof übernehmen will. Die beiden haben entschieden: Es muss auch ohne Gift gehen. Sie wollen dem Unkraut wieder mit Egge und Hacke zu Leibe rücken, wie der Opa vor 30 Jahren. Lehrgeld haben sie gleich bei der ersten Aktion bezahlt: Die Aussaat fürs Viehfutter im Frühjahr hat keinen Ertrag gebracht. Die größte Herausforderung für das erste Jahr ist der neue Stall für die Bioschweine, mit Fußbodenheizung und großem Auslauf. Erst haperte es mit der Baugenehmigung, dann fanden sie kein Bauunternehmen. Wenn die Bioferkel nicht wie geplant eingestallt werden können, wird es finanziell schnell eng für die neuen Biobauern.
HR Show
Alles Wissen (Wh.) INFOMAGAZIN
Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Feinstaub? Und wohin wandern unsere Altkleider tatsächlich? Diesen und anderen Fragen aus dem Alltag widmet sich die Wissenssendung und deckt Hintergründe auf.
HR
Hauptsache Kultur MAGAZIN
HR Doku
Bilder aus Hessen LANDSCHAFTSBILD
HR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 3288), D 2021
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
HR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 3555), D 2021
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN